skip to Main Content

Flores Almere

Flores | Floriade Almere | Sorba
Flores | Floriade Almere | Sorba
Flores | Floriade Almere | Sorba
Flores | Floriade Almere | Sorba
Flores | Floriade Almere | SorbaFlores | Floriade Almere | SorbaFlores | Floriade Almere | Sorba

Seit 1960 findet alle 10 Jahre die Weltgartenbauausstellung Floriade statt, mit dem Ziel, das Image des Niederländischen Gartenbaus zu stärken und den Export zu fördern.

Im Jahr 2022 findet die Floriade zum 7. Mal statt und dieses Mal in Almere. Für diese Weltausstellung wurde im Herzen des Gebiets der Flores-Turm gebaut. Während der Floriade wird der Turm als zentraler Punkt des Ausstellungsgeländes dienen, mit einem Restaurant, einem Aussichtspunkt, Sitzungsräumen und Wohnungen für (internationale) Gäste. Der 43,5 Meter hohe Turm wurde von Klunder architecten entworfen und wird mit Glaspaneelen mit einem speziellen Druck verkleidet. Dieser Druck bezieht sich auf den Bepflanzungsplan der Floriade und wird von MVRDV und dem flämischen Studio Alex Verhaest entworfen.

Einzigartig, bis ins kleinste Detail

Bei dieser besonderen Fassadengestaltung handelt es sich um 663 m² Glaspaneele, jedes mit einem einzigartigen Bild, so der Sprecher der Floriade:

“Die Komposition umfasst 1.800 Pflanzen und Bäume, wobei der Bepflanzungsplan des Arboretums die Grundlage für diese ‘vertikale Zusammenfassung’ bildet. Je kleiner das Bild der Pflanze ist, desto weiter weg ist sie im Arboretum zu finden.”

Sorba wird die bedruckte Glasfassade entwickeln, produzieren und montieren. Das Kunstwerk wird durch ein spezielles Verfahren direkt auf das Glas gedruckt. Darüber hinaus wird Sorba auch die komplette Fassade für diesen Turm liefern. Damit ist das Gesamtprojekt ein weiteres gutes Beispiel für die Zusammenarbeit von Engineering, Projektmanagement, Logistik und Montage.

Flores Almere,  wohnen in einem Kunstwerk

Nach der Ausstellung wird das Floriade-Areal zu einem grünen Wohngebiet namens Hortus entwickelt. Der Flores Almere Turm wird dann zu einem Wohnturm mit 80 Wohnungen umgebaut und wird das erste Wohngebäude in diesem neuen, nachhaltigen Stadtteil sein. Dieses Wohngebiet wird das Arboretum der Floriade nutzen, was dem Gebiet einen schönen grünen Charakter verleihen wird.

Die Floriade Expo 2022 Almere findet vom 14. April bis 19. Oktober 2022 statt.

Mehr Informationen?

Mehr Informationen über die Floriade und den speziellen Fassadendruck finden Sie auf der interaktiven Website www.sympoiesis.nl.

Projektdaten

Architekt:
Klunder Architekten

Entwurf Bild:
MVRDV, Arttenders, Studio Verhaest

Auftraggeber:
Amvest – Dura Vermeer

Material:
Glass

Back To Top