Überspringen zu Hauptinhalt

Bond Street Crossrail - London

Bond Street Crossrail Sorba
Bond Street Crossrail Sorba
Bond Street London Crossrail Sorba
London Bond Street Sorba
Bond Street Crossrail Sorba
Bond Street Crossrail Sorba
Bond Street Crossrail Sorba
London Bond Street Sorba
London Bond Street Sorba
London Bond Street Sorba
Bond Street Crossrail Sorba
Bond Street Crossrail SorbaBond Street London Crossrail SorbaLondon Bond Street SorbaBond Street Crossrail SorbaBond Street Crossrail SorbaBond Street Crossrail SorbaLondon Bond Street SorbaLondon Bond Street SorbaLondon Bond Street SorbaBond Street Crossrail Sorba

Architekt:
Architektonisches Design: John Mcaslan & Partners und Atkins Grimshaw in Zusammenarbeit mit WSP.
Detail design: Brown Architects

Auftraggeber:
Crossrail

Beschreibung:
Für die neue Elizabeth Line in London arbeitet Sorba an den beiden neuen Tickethäusern in der Bond Street. Für dieses Projekt wird Sorba verschiedene Wand- und Deckenverkleidungen konstruieren, produzieren, liefern und montieren. Für diese Verkleidung werden verschiedene Materialien verwendet, wie z.B. Messing, Aluminium, Edelstahl, Verbundglas und Betonfertigteile. Die Messingelemente dieser Station wurden einer speziellen chemischen Behandlung unterzogen, die als „Patinieren“ (künstliches Altern) bezeichnet wird. Eine Besonderheit dieses Projektes ist, dass alle Komponenten Terroranschlägen standhalten.

An den Anfang scrollen