Überspringen zu Hauptinhalt
Solar Design Studio Solarix Kuijpers Kameleon Solar Sorba
Solar Design Studio Solarix Kuijpers Kameleon Solar Sorba
Solar Design Studio Solarix Kuijpers Kameleon Solar SorbaSolar Design Studio Solarix Kuijpers Kameleon Solar Sorba

Innovatives Solardesign Solarix wurde im Kuijpers-Gebäude eingeführt

Schönheit und Verstand kombiniert bei der Weltpremiere der niederländischen Designfassade

Heute wurde im Kuijpers-Gebäude in der Region Eindhoven die innovative, energieproduzierende Designfassade des niederländischen Teams Studio Solarix eingeführt. Das nachhaltige Design zeigt eine nahtlose Mischung aus Sonnenenergie, Interaktivität und Design. Diese Errungenschaft ist das Ergebnis einer intensiven Zusammenarbeit zwischen Studio Solarix, Kuijpers, Kameleon Solar und Sorba. Dieses Projekt wurde dank der Unterstützung von SPARK Campus und der Stadt Helmond ermöglicht.

Helmond markiert hiermit die erste Anwendung des integrierten Konzepts des Startups. Studio Solarix ist eine Zusammenarbeit zwischen dem Künstler und Designer Reinier Bosch und der Architektin Marloes van Heteren, deren Ziel es ist, das Prinzip des „Solardesigns“ weltweit zu verbessern. Beide Gründer erhielten einen niederländischen Designpreis für das Solarix-Design, um Gebäude nachhaltiger, verbindender und ansprechender zu gestalten.
Aukje Kuijpers, CEO von Kuijpers und 2018 niederländische Geschäftsfrau des Jahres, erkannte sofort das Potenzial von Solarix und nahm ihr Konzept als erster Kunde an. Kuijpers ist ein nationaler Servicepartner, Ingenieur und Designer von technischen Lösungen für Gebäude. Sorbas Wissen und Erfahrungen im Fassadenbau verbindet sie mit diesem Projekt. Nach der Planung und Herstellung der Fassadenverkleidung und des Baus installierte Sorba die Fassade am Bürogebäude in Helmond.

Das Solarix-Konzept, eine Solarzelle mit hohem Design, ermöglicht die Energieerzeugung an der Fassade und verbessert gleichzeitig die Identität und das Erscheinungsbild des Gebäudes als Ganzes. Diese Kombination beantwortet die Herausforderungen der Energiewende mit einem praktischen, dennoch intelligenten und schönen Ansatz und gewann Studio Solarix während der Dutch Design Week für die Solar Challenge 2016. Das praktische und elegante Wesen von Solarix macht das niederländische Design auf der Welt einzigartig.

Bilder: Marielle van Uitert

An den Anfang scrollen